Impressum Datenschutzerklärung

05 Stilfser Joch

******************************************************************

Impressionen

******************************************************************

Reisebericht 21.06.2011


339 Km (Welschnofen – Mendelpass – Gampenjoch – Stilfser-Joch – Umbrail-Pass (CH) – Karerpass - Welschnofen)
Höhenmeter 6.925 m und natürlich auch wieder runter !


Heute ist Benno-Tag ! Er hat sich das Stilfser-Joch gewünscht. Letztes Jahr ist der Kelch noch an mir vorbeigegangen. Der Pass der Pässe lag noch in Winterstarre. Meine Vorfreude hält sich in Grenzen, habe ich doch in den Vormonaten “via YouTube” den Pass schon einige Male angesehen. Auch die Kommentare in den diversen Foren sind sehr breit gestreut: Von “muss man unbedingt haben” bis zu “eher nicht” ist da alles dabei. Nun ja, heute mache ich mir mein eigenes Bild und dieses komische Würstchen da oben soll ja auch ganz lecker sein !
Los geht es mit einer Überraschung: Hauke führt nach Navi ! Zumindest ist es heute montiert. Benno fährt hinter ihm und Bernd – wie immer – ganz hinten. Bleibt für mich also die Position drei. Durch Bozen wollen wir nicht, also geht es über Nova Ponente und Aldino nach Auer und dann am Kalterer See vorbei zum Mendelpass. Juhu, das ist mein Lieblingspass ! Hauke ist schnell weg und ich halte meine Position hinter Benno bis wir von einem zügig daher kommenden Italiener überholt werden. An den hänge ich mich ran und dann ist da nur noch Spaß und “Freude am Fahren” und das, obwohl ich keine BMW fahre. Und wenn es mal läuft, dann auch richtig: Die Baustellenampel kurz unterhalb der Passhöhe springt just in dem Moment auf grün, als ich um´s Eck komme. So kann ich Hauke auch noch überholen und komme endlich einmal vor ihm oben an. Dort gibt es dann erst einmal einen Cappuccino.

Runter geht es dann weniger spektakulär in Richtung Gampenjoch und von dort vorbei an Meran schnur gerade aus in Richtung Stilfser. Leider haben auch sehr viele Autos diesen Weg eingeschlagen. In dieser Blechkarawane lohnt es nicht einmal, zu überholen. Endlich, nach gut 50 Km - in Spondigna - biegen wir links ab in Richtung Trafoi. Kurz bevor es richtig losgehen soll, machen wir noch kurz Pause und genießen unsere leckeren Lunchpakete, die wir heute mitgenommen haben.

Und dann geht es los. Hauke vorweg und ich hinterher. Noch schnell einen Schweizer auf einem Cruiser überholt, geht es in die ersten von insgesamt 48 (!) Kehren der Ost-Rampe. Leider sind die Kehren kaum einsehbar und insbesondere in den Rechtskehren kann ich nicht wie gewohnt ausholen. Hauke kann ein Auto überholen und ist dann mal weg. Ich brauche zwei weitere Kehren bis auch ich vorbei bin – Gegenverkehr ! Irgendwann schalte ich dann in den Touri-Modus und genieße diesen unglaublichen Straßenbau. Oben angekommen heißt es einen Parkplatz zu finden und dann ein paar Erinnerungsfotos zu machen. Benno und Bernd kommen nur wenig später oben an und ich habe – wie so häufig – großen Respekt vor dem fahrerischen Können von Bernd. Das schwerste Motorrad mit der geringsten Leistung und er wedelt die Pässe hoch wie nix. Während ich von oben die eben gefahrene Straße ansehe, kommt es mir schlagartig in den Kopf – Da müssen wir wohl auch noch wieder runter !

Nach einem Cappuccino dann die Entwarnung: Wir fahren über die Schweizer Seite zurück. Der Umbrail-Pass bringt uns kurz in die Schweiz. Sehr schön zu fahrender Pass, bei dem auch der kurze unbefestigte Abschnitt mit einem Straßenmotorrad gut zu meistern ist. Endlich wieder einsehbare Kurven ! Dann geht es wieder zurück nach Italien und relativ stur gerade aus über Meran und Bozen ins “heimatliche” Welschnofen.

Mein persönliches Fazit zum Stilfser-Joch: Schon beeindruckend, wie sich die Straße durch das Gelände windet. Das Ganze ist so beeindruckend, dass ich ganz vergessen habe, mir die geplante Wurst von Ernst zu kaufen ! Somit gibt es zumindest einen Grund, da noch einmal hoch zu fahren.

******************************************************************

Unsere heutige Tour:

(Zum Vergrößern, bitte an anklicken !)

******************************************************************

Bildergalerie 21.06.2011

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

******************************************************************

Zum vorherigen Tag.
Zum nächsten Tag.

******************************************************************

© und Urheberrecht:


Die Fotos (Lichtbild/Lichtbildwerk), Texte und Videos sind gemäß § 1 Nr. 5 und § 72 Urheberschutzgesetz geschützt und dürfen ohne Lizenz/Zustimmung nicht vervielfältigt oder veröffentlicht werden. Ohne meine schriftliche Genehmigung ist es nicht gestattet, die Logos, Bilder, Texte, Berichte, Ausschnitte und Dateien der Internetseite in irgendeiner Art & Weise herunterzuladen, zu speichern, zu veröffentlichen oder in sonstiger Art & Weise zu nutzen. Zuwiderhandlungen werden ohne Rücksicht auf Personen, Gruppen, Vereine, Firmen und Institutionen, incl. Schadensersatzforderung, laut §§ 2, 72, 13, 97 UrhG verfolgt !

© www.CAPPUCCINO-TOURER.de sponsored by O.E. aus L.